DVD: 10 Jahre danach - Hochwasser 2002, 10/2012


DVD: 10 Jahre danach - Hochwasser 2002, 10/2012

0,00


Nach den großen Hochwässern im Jahr 2002 und 2005 war nicht nur eine schnelle Hilfe bei der Beseitigung der Schäden ein Gebot der Stunde, sondern auch die sofortige Umsetzung und weitere Planung umfangreicher Hochwasserschutzmaßnahmen, um für derartige Extremsituationen zukünftig gerüstet zu sein. In Zusammenarbeit mit dem Lebensministerium, Gemeinden, Grundeigentümern und Wassergenossenschaften konnten seither zahlreiche Hochwasserschutzprojekte umgesetzt werden. So sind heute beispielsweise die Gemeinden Golling, Mittersill, Kuchl, Thalgau und Hollersbach gegen ein 100-jährliches Hochwasser geschützt. Insgesamt wurden in Salzburg seit dem Jahr 2002 115 Mio. € im Bereich der Schutzwasserwirtschaft in den Hochwasserschutz investiert und sind bereits weitere wichtige Projekte genehmigt. Dieses Video zeigt in einer spannenden Zusammenstellung die Bilder der Hochwasserkatastrophe von 2002 und 2005 sowie einen Überblick über die seither realisierten Hochwasserschutzprojekte.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Fließgewässer, Hochwasser