if: Chancengleichheit kompakt 3/2015


if: Chancengleichheit kompakt 3/2015

0,00


Mögliche Versandmethode: Frei Haus

Gendermedizin. Frauen und ihre Gesundheit
Frauen werden anders krank als Männer. Seit gut zwei Jahrzehnten nimmt die Gendermedizin die Unterschiede von Männern und Frauen in den Fokus. Die beiden Geschlechter unterscheiden sich in ihrem Gesundheits- und Risikoverhalten, zeigen und erleben Krankheiten anders und sprechen auf medikamentöse Behandlungen unterschiedlich an.
Die Gendermedizin ist eine ungemein wichtige Ergänzung und Bereicherung der medizinischen Lehre, Praxis und Forschung. Es ist ein Qualitätskriterium für die Gesundheitsversorgung einer Gesellschaft.
Die Inhalte in der Herbstausgabe: Eine kurze Geschichte der Gendermedizin, Warum ist das Thema wichtig? Wie hilft das Frauengesundheitszentrum ISIS dabei? Frauen Gesundheit in Zahlen & Fakten, Aktionsplan Frauengesundheit, Verhütung und Kampfzone Frauenkörper sowie vieles mehr über die großen kleinen Unterschiede.

Weitere Produktinformationen

PDF Datei Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: if: Chancengleichheit kompakt