if: Chancengleichheit kompakt 3/2016


if: Chancengleichheit kompakt 3/2016

0,00


Männer und Gleichstellung. Gendergerechtigkeit betrifft beide Geschlechter.
Die Gleichstellung der Geschlechter wird nicht realisierbar sein, wenn nicht die Männer aktiv ihren Anteil dazu beitragen. Frauen brauchen Männer hier als Verbündete. Denn nur durch Änderungen in ihren Einstellungen und ihrem Verhalten wird aus der theoretisch erreichten Gleichberechtigung eine faktische Gleichstellung von Frau und Mann.

 

Weitere Produktinformationen

PDF Datei Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: if: Chancengleichheit kompakt